Unsere Produkte für den perfekten Augenaufschlag

Wimpernverlängerung

Träumst du schon länger von schönen, langen Wimpern? Wir können dir zu zum perfekten Augenaufschlag verhelfen. Dazu haben wir das passende Material, um bei dir, das beste Ergebnis zu bekommen. Mit unseren Produkten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, deine Augen zu verschönern. Mit unseren Produkten kannst du dir die Wimpern schön, schnell und einfach applizieren. Ich berate dich ganz individuell und kläre alle deine Fragen.



Wimpernverlängerung


Wimpernverlängerung - So wird es gemacht:

Künstliche Wimpern unterschiedlicher Länge und Stärke sollen deiner Kundin einen ausdrucksfähigen und verführerischen Blick zaubern. Augen gelten nicht umsonst als ein Spiegel der Seele.

Die Wimpernverlängerung ist auch nicht schädlich und die Naturwimpern werden bei unseren Produkten geschont.


Diese Techniken gibt es (Überblick):


1:1 Technik:

Bei der 1:1 Technik wird mit Pinzetten auf jede deiner Naturwimpern eine künstliche Wimper appliziert. Der Vorteil ist, dass dies besonders natürlich aussieht. Wenn du also eher ein natürliches Ergebnis möchtest, ist dies eine sehr gute Möglichkeit. Zudem wirken die Augen größer und auch Schlupflider werden damit retuschiert. Besonders toll und zeitsparend ist es, dass das Tuschen nach dem Auffüllen nicht mehr notwendig ist. Auch wenn dabei einzelne Wimpern auf jede Wimper gesetzt werden, so werden die Augen davon nicht schwer. Das ist absolut angenehm zu tragen. Probiere es aus! Die 1:1-Technik eignet sich besonders für Frauen, die noch nie eine Wimpernverlängerung hatten und dies erst einmal testen wollen. Deine Kundin wird sich schnell daran gewöhnen und es zukünftig wohl kaum noch lassen können, wieder und wieder in den Spiegel zu schauen.


Volumentechnik 2D bis 10D:

Voluminös wird es bei der Volumentechnik, weil hier Wimpern zu einem Fächer gebildet und dann auf die Naturwimper aufgeklebt werden. Ein Fächer kann aus 2 D gemacht sein oder aus 3 D bis hin zu 10 D. Das bedeutet, dass beispielsweise bei 2D ein Fächer aus 2 Wimpern besteht, bei 3 D sind es 3 Wimpern usw. Dies kann bis auf 10 Wimpern pro Fächer gesteigert werden. Wie der Name schon sagt, steht hier das Volumen im Vordergrund, so dass sich die Volumentechnik für Frauen eignet, die eher spärliche oder lückenhafte Wimpern haben. Du bekommst damit bei deiner Kundin einen sehr eleganten Augenaufschlag, der sich sehen lassen kann. Auch wenn bei dieser Technik mehr als eine Wimper auf eine deiner Naturwimpern appliziert wird, ist das Tragegefühl absolut flexibel. Somit fühlen sich deine Augen nicht schwer an. Auch gegenüber der vorab vorgestellten 1:1- Wimperntechnik sind deine Augen nicht sonderlich schwerer. Die Naturwimpern werden natürlich durch die Volumentechnik stärker belastet. Wenn deine Kundin den Wunsch nach vollen Wimpern hat und dies mehr als nur natürlich aussehen soll, ist die Volumentechnik die Technik, die sie überzeugen wird.


Unser qualitativer Wimpernstudio Bedarf:

Wir haben sehr qualitativen Wimpernstudio Bedarf, damit an den Augen nur das Beste kommt. Bevor die künstlichen Wimpern appliziert werden, können wir dir zu diesen Produkten bei der professionellen Wimpernverlängerung raten und immer wieder empfehlen:





Die Vorbereitung deiner professionellen Wimpernverlängerung:

Zunächst werden die Naturwimpern mit dem Primer 3in1 vorbereitet. Damit werden die Naturwimpern geschützt. Zudem bereitet es die Naturwimpern auf den nächsten Schritt, nämlich den Kleber vor. Die Klebekraft wird verbessert und das Ergebnis wird haltbarer gemacht. Zudem muss dadurch der Kleber nicht ganz so lange einwirken, so dass sich die Trocknungszeit reduziert. Gerade wenn deine Kundin Allergiker ist oder sehr empfindliche Augen hat, ist dies eine gute Lösung. Innerhalb von kürzester Zeit ist zudem Wasserkontakt wieder möglich. Die Kundin kann also ganz normal wieder duschen, baden oder schwimmen.


Nun kommen wir zum Wimpernkleber. Bei der Auswahl des Wimpernklebers ist es entscheidend, dass dieser möglichst gut und lange hält. Wir empfehlen die Arbeit mit dem Wimpernkleber EXTREME, der Haltbarkeit garantiert, zumal die Augen im Alltag verschiedenen äußeren Einflüssen ausgesetzt werden, sei es Regen, duschen oder auch einmal Freudentränen. Zur Durchhärtung und für ein besonders gutes und haltbares Ergebnis empfehlen wir den Instant Dry. Damit trocknet das Ergebnis nicht nur schnell, sondern passt sich automatisch an, so dass die Übergänge kaum wahrnehmbar sind. Mit unserem Wimpernkleber EXTREME ist es möglich, dass das Applizieren der Wimpern sehr schnell gelingt (Trocknungszeit 0,5-1,0 Sekunden). Erfahrene Wimpernstylistinnen arbeiten gerne damit und können den Kleber aufgrund der geringen Reizung der Augen und der geringen Geruchsbelastung empfehlen, da du ein schönes Ergebnis bekommen sollst, was dich länger erfreut.


Im dritten Schritt kommt der Instant Dry. Dieser ist absolut sanft zu den Augen und sehr einfach in der Anwendung. Zudem sorgt er noch einmal für eine verbesserte bessere Haltbarkeit der Wimpernverlängerung. Er wurde ebenfalls von Julija getestet und wird täglich verwendet. So können wir dir Produkte anbieten, die sich absolut bewährt haben. Der Instant Dry bindet die Dämpfe des Klebers und ist somit für Kunden mit empfindlichen Augen klar zu empfehlen. Auch die Standardmäßigen 48 Stunden Schonungszeit, in der die Wimpernverlängerun kein Wasser ausgesetzt werden darf, wird auf ein paar Stunden reduziert.


Haltbarkeit

Du fragst dich nun wahrscheinlich, wie lange deine Kundin sich an den schönen langen Wimpern erfreuen kann? Die Wimpernverlängerung hält bis zu 6 Wochen. Nun ist die Haltbarkeit von verschiedenen Faktoren abhängig. Die Naturwimpern haben ihren eigenen Wachstumszyklus. Dieser ist natürlich ganz unterschiedlich, weil wir alle nun mal verschieden sind. So ist dies abhängig von Stress, Genetik, Ernährung und hormonellen Schwankungen. Auch fällt hin und wieder eine Naturwimper aus und die Kundin pustest sie fröhlich weg und sie wünschst sich etwas dabei. Doch sie kann auf ein dauerhaftes Ergebnis setzen, da die Extensions bei einem Folgetermin aufgefüllt werden. Dabei werden die Wimpern, die nachgewachsen sind, wieder neu beklebt und sie hat stets ein frisches Ergebnis, welches nicht nur ihren Blick erstrahlen lässt. In der Regel musst du dich darauf einstellen, dass die Wimpern alle 3-4 Wochen aufgefüllt werden müssen. Bitte empfiehl deine Kunden, die Wimpern immer von einer professionellen Wimpernstylistin auffüllen zu lassen, selbst handanzulegen, können wir nicht empfehlen. Wie häufig du deine Kunden ihre Wimpern nachfüllst ist auf jeden Fall individuell. Wenn du Fragen zu den Produkten hast, kannst du uns gerne anschreiben. Denn auch wir möchten, dass deine Kunden den magischen Blick bald dauerhaft bekommen. Wäre es nicht schön, wenn du jedes Mal fasziniert wärst von deiner Arbeit? Wenn die Augen deiner Kundin so phänomenal gestylt wie in der Werbung oder auf Werbeplakaten aussehen würden?


Du findest bei uns auch weitere Produkte rund um die Schönheit deiner Wimpern.



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen